Menu (Sitemap)

Herzlich Willkommen bei

Stefan Simon

Seite in einfacher Sprache ansehen

Gesundheit

ist ein subjektives Gefühl von körperlichem, geistigem und sozialem Wohlbefinden. Innere und äussere Faktoren beeinflussen dieses Wohlbefinden und der Mensch muss sich ständig an neue Umstände anpassen. Oft überfordern Stress oder einschneidende Ereignisse die körperliche und seelische Anpassungsfähigkeit des Menschen und es treten Störungen der Selbstregulation auf, die zu Krankheit führen können.


Cranio-Sacral-Therapie

ist eine nichtinvasive Methode der Komplementärtherapie, die mit sanften Berührungen und Techniken die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt.

Das lateinische Wort cranium bedeutet Schädel, das Kreuzbein heisst auf Lateinisch os sacrum. Zusammen mit der dazwischenliegenden Wirbelsäule bilden diese das Craniosacrale System (im Bild blau eingefärbt).

Es ist kein Zufall, dass sich das zentrale Nervensystem - bestehend aus dem Gehirn und dem Rückenmark - im Zentrum des Craniosacralen Systems befindet.

In der Biodynamischen Cranio-Sacral-Therapie gibt man dem Craniosacralen System (und damit auch dem zentralen Nervensystem) den Raum und die Zeit, aus der Anspannung und dem Stress wieder in eine entspannte Ruhe zu finden.


«In der Ruhe liegt die Kraft»

Der Mensch ist eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Wirkliches Wohlbefinden und Gesundheit können nur entstehen, wenn es allen drei Aspekten gut geht. In der Hektik und dem Trubel des Alltags ist es oft schwierig, diese drei Ebenen in eine ausgeglichene Balance zu bringen. In der Ruhe hingegen kann sich der Mensch mit Geist, Seele und Körper auf die ihm innewohnenden Selbstheilungskräfte besinnen.


«Energie folgt der Aufmerksamkeit»

Statt die Aufmerksamkeit auf die Krankheit zu richten, gibt man der Einheit aus Körper, Seele und Geist die Gelegenheit, ihre spezifischen Selbstheilungskräfte zu entfalten. Auf diese Weise findet das «System Mensch» zu seiner natürlichen Gesundheit zurück.


Indikationen

Cranio-Sacral-Therapie ist unter anderem bei folgenden Beschwerden hilfreich:

  • stressbedingte Beschwerden wie z.B.
    • Burn-Out-Syndrom
    • Erschöpfungszustände
    • Schlafprobleme
    • Tinnitus
  • Depressionen
  • Konzentrationsstörungen
  • Lernschwierigkeiten
  • Hyperaktivität
  • psychosomatische Beschwerden
  • Verdauungsbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Störungen des Immunsystems


Konditionen

Die Behandlung wird am bekleideten Körper in der Regel in Rückenlage durchgeführt und meist als sehr angenehm empfunden.

Der Preis für eine Cranio-Sacral-Therapie-Sitzung ist 132 CHF je Stunde. Die Bezahlung erfolgt in der Sitzung in bar.

Die Kosten werden derzeit weder von der obligatorischen Krankenversicherung noch von einer Zusatzversicherung übernommen. Die Anerkennung für die Zusatzversicherung wird voraussichtlich im September vorliegen.

Nicht wahrgenommene oder nicht rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vorher) abgesagte Termine werden in Rechnung gestellt.

Termin vereinbaren


© 2018-2024 Stefan Simon.   Sitemap   Impressum   Datenschutz